|
Lessons Paramahansa Yogananda Quote_German Paramahansa Yoganandas Lehrbriefe für das Selbststudium
 
Unter Paramahansa Yoganandas Veröffentlichungen sind die Lehrbriefe der Self-Realization Fellowship insofern einzigartig, als sie Schritt für Schritt zu den von ihm gelehrten Yoga-Techniken der Meditation, Konzentration und der Aufladeübungen anleiten, einschließlich des Kriya-Yoga. 

Diese einfachen, jedoch sehr wirkungsvollen Methoden haben zum Ziel, den direkten Umgang mit Energie und Bewusstsein zu lehren, um den Körper mit Energie aufzuladen, die unbegrenzte Kraft des Geistes zu wecken und das Bewusstsein der Nähe Gottes im Leben zu vertiefen. 

Die Lehrbriefe wurden unter Anleitung von Paramahansa Yogananda aus seinen Schriften sowie aus den zahlreichen Ansprachen und Vorträgen, die er gehalten hat, zusammengestellt. Neben seinen ausführlichen Anweisungen zur Meditation bieten die Lehrbriefe praktische Ratschläge zu allen Aspekten des spirituellen Lebens – damit man inmitten ständig neuer Herausforderungen und Gelegenheiten freudig und erfolgreich in dieser Welt des Wandels leben kann.  

Jeder Lehrbrief umfasst 6 – 8 Seiten und sollte innerhalb einer Woche studiert werden. Der gesamte Lehrbrief-Kurs dauert etwa 1 ½  Jahre (der Kurs der englischen Lehrbriefe: 3 ½ Jahre).

  Einige der Themenbereiche:
  • Die wissenschaftlichen Techniken der Yoga-Meditation
  • Wie man Gott in sein tägliches Leben einbezieht
  • Freundschaft – die Kunst, mit anderen gut auszukommen 
  • Harmonie in Ehe und Familie bringen 
  • Kreative Intuition entfalten 
  • Seine wahre Berufung finden sowie ausgewogenen Erfolg und Wohlstand 
  • Yoga-Methoden für Ernährung, Heilung, Entspannung und Verjüngung 
  • Ohne Stress und Angst leben 
  • Die dynamische Kraft des Willens – willentlich das Notwendige erschaffen 
  • Das Leben nach dem Tod 
  • Karma und Wiedergeburt

Die Meditationstechniken sind für Anhänger aller Religionen geeignet

Da Yoga auf Üben und Erfahren basiert und nicht auf Befolgen von bestimmten Glaubenssätzen, können Anhänger aller Religionen aus den spirituellen Lehren sowie den drei grundlegenden Techniken Nutzen ziehen. Wenn sie regelmäßig geübt werden, führen diese Yoga-Methoden unfehlbar zu höherer spiritueller Bewusstheit und Wahrnehmung.

Kriya Yoga

Nachdem Studierende die Lehrbriefe eine Zeitlang intensiv durchgearbeitet und die grundlegenden Techniken geübt haben, können sie sich um die Einweihung in den Kriya-Yoga bewerben. Bei der Einweihung gehen sie offiziell die heilige Guru-Jünger-Beziehung mit Paramahansa Yogananda und der Reihe seiner Gurus ein. 

Die Technik des Kriya-Yoga wird bei besonderen Einweihungsfeiern persönlich vermittelt und zudem allen Einzuweihenden in einer Reihe gedruckter Lehrbriefe zugänglich gemacht, die alle Aspekte der Kriya-Wissenschaft abdecken. 

Persönliche Beratung und weitere Unterstützung

Nun counseling

Bei Fragen zum Üben können sich Studierende der Lehrbriefe jederzeit und kostenlos von erfahrenen Meditationsberatern aus dem Orden der Self-Realization Fellowship persönlich beraten lassen, indem sie sich an den Internationalen Hauptsitz wenden.

Zusätzlich besteht für Studierende die Möglichkeit, Vorträge über die Meditationstechniken zu besuchen, die weltweit regelmäßig von SRF-Ordensangehörigen gehalten werden. (An diesen Vorträgen können nur Studierende der Lehrbriefe teilnehmen.)

Außerdem erhalten Studierende von Zeit zu Zeit inspirierende und ermutigende Botschaften von der SRF-Präsidentin, neben Rundschreiben und anderen Veröffentlichungen der Self-Realization Fellowship.

Kosten und Zeitplan

Die deutschen Lehrbriefe sind in 3 Stufen mit jeweils 26 Briefen eingeteilt (englische Lehrbriefe: 6 Stufen mit jeweils 30 Lessons). Alle zwei Wochen werden zwei Lehrbriefe zugeschickt. Der Versand aller deutschen Lehrbriefe erstreckt sich über etwa 1 ½ Jahre (englische Lessons: 3 ½ Jahre). Alle grundlegenden Meditationstechniken, die zur Vorbereitung auf den Kriya-Yoga dienen, werden in den ersten 6 Monaten vermittelt. 

Es war Paramahansa Yoganandas Anliegen, dass die Lehrbriefe der Self-Realization Fellowship für alle erschwinglich sind, die aufrichtig wünschen, Gott zu erkennen. Aus diesem Grunde wurden die Lehrbriefe stets für ein sehr geringes Entgelt zur Verfügung gestellt, das zur Deckung der Druck- und Versandkosten dient – zurzeit etwa $1,20 pro Lehrbrief. Für genaue Informationen zu Abonnement und Versand bitte unten auf die Schaltfläche »Studium der Lehrbriefe« klicken. 

Rechnen Sie bitte mit  4 – 6 Wochen bis zum Erhalt des ersten Lehrbriefes.

Die Lehrbriefe können nicht per E-Mail bezogen werden.

Self-Realization Fellowship - Paramahansa Yogananda Biography of a Yogi

»Nachdem ich die Lehren Ihrer Briefe sechs Monate umgesetzt habe, kann ich bestätigen, dass alles, was Sie mich gelehrt haben, wahr ist. Sie haben mir die Existenz Gottes bewiesen, etwas, was ich vorher für unmöglich gehalten hatte.«
                                                                    C. C., Vienna, Virginia USA

Undreamed of Possibilities_German
Lesson Application_German