|
Programme für Jugendliche


Viele der SRF-Tempel, Zentren und Gruppen bieten jetzt zusätzlich zu den Sonntagsschulen für Kinder auch Programme für Jugendliche im Alter von 13 bis 19 Jahren an. In der Regel treffen sich diese Gruppen am Sonntagvormittag, während der Gottesdienst für Erwachsene stattfindet.Teenager meditieren
Hauptzweck der Jugendprogramme sind Studium und Praxis der Self-Realization Fellowship-Lehre. Die Treffen setzen sich aus Gruppenunterricht inklusive Aufladeübungen und Meditation zusammen. Weitere spirituelle Aktivitäten beinhalten unter anderem Kirtan (hingebungsvolles Singen), Teenager mit Bruder BimalanandaAnwendung von Affirmationen, Innenschau und Gedenkfeiern zu Ehren der SRF-Gurus (Programme können je nach Standort variieren).

Diskussionszeiten bieten den Jugendlichen Gelegenheit zu überlegen, wie Paramahansa Yoganandas »Grundsätze der richtigen Lebensführung« im täglichen Leben angewendet werden können. Oftmals können sie sich untereinander austauschen, wie ihnen die Anwendung dieser Lehre hilft, als Teenager in der heutigen Welt klarzukommen. In dieser wichtigen Zeit in ihrem Leben können Jugendliche sehr davon profitieren, dabei Freundschaften zu knüpfen und Zeit mit Gleichaltrigen zu verbringen, die danach streben, Paramahansajis Lehre zu leben, zu meditieren und Gottes Führung in ihrem Leben zu suchen. Paramahansa Yogananda sagte hierzu: »Wenn Seelen gemeinsam Fortschritt in Gott suchen, dann erblüht göttliche Freundschaft. Bruder Bimalananda mit Teenager-Gruppe Wenn die Eigenschaften des Herzens vergeistigt und mit aufrichtigen Freunden vervollkommnet werden und wenn dieser Kreis der Liebe sich erweitert, bis er all-umfassend wird, dann findet man den FREUND aller Freunde.«Unterrichtsstunde beim Jugendprogramm

Zusätzlich zu den regelmäßigen Treffen umfassen die Jugendprogramme auch besondere gemeinschaftliche Veranstaltungen, Gelegenheiten zum Dienen (wie z.B. Assistieren in der Sonntagsschule für Kinder) und Satsangas (informelle Gespräche) mit einem Ordensjünger. Gelegentlich werden in den SRF-Tempeln und Ashram-Zentren spezielle Retreats (Einkehrtage) und Pilgerfahrten für Jugendliche durchgeführt.

 

 

Forward to Previous Page
3 von 4
Forward to Next Page