|

 

Neujahrsbrief 2016 von Sri Mrinalini Mata

»Hinter jedem unserer Gedanken und jedem Willensakt liegt der unendliche Geist Gottes. Sucht Ihn und ihr werdet den vollkommenen Sieg erringen.«

Paramahansa Yogananda

Die Weihnachtszeit mit ihrer Wärme und Freude erhellt uns den Weg in ein neues Jahr, und wir alle hier in Gurudeva Paramahansa Yoganandas Ashrams stellen uns vor, wie jedes einzelne Mitglied unserer geliebten geistigen Familie in der ganzen Welt von diesem strahlenden Glanz eingehüllt wird. Von ganzem Herzen danken wir Euch für die vielen Zeichen der Aufmerksamkeit zu Weihnachten, für Eure göttliche Freundschaft und für die Unterstützung, die wir das ganze Jahr über erhalten. In dieser Zeit des Neubeginns beten wir ganz besonders darum, dass Gott Euer Herz und Euren Geist stärken möge, damit Ihr fest entschlossen Eure geistigen Ziele erreicht und in bewusster Übereinstimmung mit Ihm lebt, der doch die Erfüllende Kraft hinter allen hohen Idealen und Bestrebungen ist.

Das vor uns liegende Jahr lockt uns mit neuen Möglichkeiten, das göttliche Potenzial unserer Seelen zu entfalten, und niemand ist eifriger und liebevoller bemüht, uns dabei zu helfen als Gott. Ihr werdet empfänglicher für Seine Gaben – die Chancen, Euch weiterzuentwickeln –, wenn Ihr mit leichter Habe ins neue Jahr reist und das Gepäck, in dem sich Reue, Sorgen, vergangene Irrtümer und hinderliche Gewohnheiten angesammelt haben, einfach hinter Euch lasst. Wie viel freier werdet Ihr Euch fühlen, wenn Ihr Euch entschließt, nur dynamische, erhebende Gedanken mitzunehmen, die Euch anspornen, Eure angeborene, unbesiegbare Natur zum Ausdruck zu bringen. Gurudeva riet uns dringend: »Trinkt Lebenskraft und empfangt geistige Nahrung aus dem materiell und geistig fortschrittlichen Denken anderer Menschen. Labt euch in vollen Zügen an den schöpferischen Gedanken, die in euch selbst und anderen aufsteigen. Unternehmt lange geistige Spaziergänge auf dem Pfad des Selbstvertrauens. Gebraucht die Werkzeuge der Urteilskraft, Innenschau und Initiative.«

Wenn Ihr diesen Rat befolgt, wird Eure seelische und geistige Vitalität vollkommen neu aufgeladen, und Ihr werdet imstande sein, der Zukunft mit Begeisterung und Vertrauen entgegenzusehen, den natürlichen Eigenschaften Eurer ewig jungen Seele. Darüber hinaus ist es auch sehr wichtig, den »Willensmuskel« zu entwickeln, wenn man angestrebte Verbesserungen verwirklichen will; denn ein starker Wille ermöglicht Euch, Körper und Geist unter Kontrolle zu bringen, richtig zu handeln – auch wenn es nicht unbedingt vorteilhaft ist –, und Gott mit unermüdlicher Geduld zu suchen. Bestätigt Euch immer wieder, dass Er Euch mit der Fähigkeit ausgestattet hat zu siegen, besonders dann, wenn Ihr von Selbstzweifeln oder vorübergehenden Misserfolgen geplagt werdet; denn die Beharrlichkeit, die Ihr entwickelt, wenn Ihr Gott vertraut und Ihn liebt, verbindet Euren Erfolg schaffenden Willen mit Seinem Universen schaffenden Willen.

Positives Denken bewirkt, dass wir uns immer mehr auf den göttlichen Ursprung einstellen, der alles zuwege bringt. Die einschneidendsten Veränderungen treten jedoch dann ein, wenn wir damit beginnen, in der Meditation die verdunkelnden Schwingungen der Ruhelosigkeit zu beruhigen und unser Bewusstsein ganz der liebevollen und lichterfüllten Umarmung Gottes anheimzugeben. Im innigen Gebet können wir uns vorstellen, wie dieses uranfängliche Licht der Freiheit und der schöpferischen Möglichkeiten jede Zelle unseres Gehirns durchdringt und die »eingefahrenen Rillen« unerwünschter Gewohnheiten ausmerzt. Dann lässt sich unser Bewusstsein formen durch neue Gedanken- und Verhaltensmuster, die in Übereinstimmung sind mit dem Göttlichen und die unserem eigenen höchsten Wohlergehen dienen. Mögt Ihr das kommende Jahr mit der unerschütterlichen Überzeugung beginnen, dass Gottes Segen – den Ihr erlangt habt durch Eure Hingabe und die echte Bereitwilligkeit, Euch zu ändern – Euer Leben so umgestalten wird, dass für Euch und andere eine neue Morgenröte des Glücks heraufdämmert.

Euch und Euren Lieben wünsche ich ein segensreiches und erfülltes neues Jahr.

Sri Mrinalini Mata
Copyright © Self-Realization Fellowship. Alle Rechte vorbehalten.