|
Christmas Message From Sri Daya Mata (German) 2009

 

 

Graphic: Christmas 2009 Art 

 Graphic: Christmas 2009 Title German
 

»Empfangt den Segen Christi, um euer Leben zu vergeistigen. … Wenn ihr lange und tief meditiert, wenn ihr mit der ganzen Liebe eurer Seele nach Christus ruft und dadurch alle Hindernisse der Ruhelosigkeit und des Zweifels beseitigt, dann wird er willig zu euch kommen. Dann werdet ihr die wahre Bedeutung und Freude von Weihnachten verstehen.«
 

  Paramahansa Yogananda 

 

Möge die Weihnachtsfreude Eure Gedanken erheben, wenn Ihr ehrfurchtsvoll jener heiligen Nacht in Bethlehem gedenkt, in der das Christuskind auf die Welt kam – als ein Geschenk des Himmels an die Menschheit. Die Inkarnation des Christusbewusstseins in Jesus verlieh dem unendlichen Licht Gottes und Seinem nie endenden Beistand körperliche Gestalt. Durch seine Gegenwart wurde eine Welt voller Aufruhr und Leid reichlich mit göttlicher Großzügigkeit bedacht, die als heilender Balsam wirkt – nicht nur zu einer Zeit und an einem Ort, sondern auch hier und jetzt bis in alle Ewigkeit. Ich bete darum, dass ihr an diesem Christfest und an jedem Tag des kommenden Jahres diese unsägliche Gabe aus Gottes Hand aufs Neue empfangen möget – in innerer Stille, in der Ihr Euch auf Seine Liebe einstellt und in Herz und Geist andächtig und empfänglich seid.

Welch enorme Ausstrahlung das erhabene Leben Jesu im Laufe der Jahrhunderte gehabt hat! Es ist ein glänzendes Zeugnis dafür, dass die Liebe mächtiger ist als der Hass, das Gute mächtiger als das Böse und unerschütterliches Gottvertrauen mächtiger als irdische Prüfungen. Durch sein persönliches Vorbild hat unser gesegneter Paramahansaji uns die inspirierende Erkenntnis vermittelt, dass auch wir im Christusbewusstsein verwandelt werden können, wenn wir unser tägliches Leben nach den spirituellen Grundsätzen gestalten, die das Leben Jesu und aller göttlich erleuchteten Menschen geprägt haben.

Bei der Erfüllung seiner Mission auf Erden stand Jesus vor schweren Herausforderungen und Prüfungen. Seine Liebe zu seinem Himmlischen Vater war jedoch so unerschütterlich, dass er niemals irgendetwas anderem gestattete, Gottes Platz auf dem Thron seines Herzens einzunehmen. Da er auf diese Weise von Gott erfüllt war, vermochte er unaufhörlich zu geben und allen Menschen Güte und Mitgefühl zufließen zu lassen. Schon eine Berührung, ein Wort, ein Blick von ihm konnte diejenigen heilen und erheben, die nach Gottes Segen trachteten.

Wenn wir uns regelmäßig die Zeit nehmen, tief zu meditieren – wie Jesus es getan hat –, werden wir die Gewissheit erhalten, dass jene zufriedendenstellende göttliche Gegenwart auch unser eigenes Leben nach und nach durchdringt. Welch erhabener Anblick es war, unseren Gurudeva während unserer ganztägigen Weihnachtsmeditationen in tiefer Verbundenheit mit Christus zu sehen: Frieden und Seligkeit überzogen sein Antlitz, und manchmal vergoss er Tränen der Liebe. Einmal beschrieb er Jesus mit diesen Worten: »Sein Antlitz war göttlich. … Er hatte die schönsten, die liebevollsten Augen, die ich je gesehen habe. Ich sah, wie das ganze Universum in diesen Augen schimmerte.«

Wenn Weihnachten heranrückt, fühlt Euch diesem gesegneten Christus nahe. Empfangt in Gedanken und in liebevoller meditativer Verbindung mit ihm die wahren Reichtümer dieser Jahreszeit – die Freude und den Frieden Christi, die in Eurer Seele erwachen. Dieses innere Vermögen können wir verschwenderisch mit allen Menschen teilen. In diesen herausfordernden Zeiten haben wir unsere gegenseitige Unterstützung besonders nötig – durch gütige Handlungen, ermutigende Worte und durch Gebete für alle Menschen der Weltfamilie. Lieben und geben – so hat Jesus gelebt, und so können wir beginnen, ihn wahrhaftig kennenzulernen. Möge Euer Weihnachtsfest begnadet sein mit dem Austausch echter seelischer Freundschaft, und möge es vor allem erfüllt sein von der höchst freudvollen, alles zufriedenstellenden Liebe Gottes.

 

Ich wünsche Euch und Euren Lieben ein reich gesegnetes Weihnachtsfest.

Sri Daya Mata Signature

Sri Daya Mata 

   

 Copyright © 2009 Self-Realization Fellowship. Alle Rechte vorbehalten.

 


 

Shop Bookstore   |   eNews   |     Donate   |   Contact Us   |   Sitemap   |   Audio Video Index   |   Privacy Policy   |   Terms of Use  
Copyright © Self-Realization Fellowship. All Rights Reserved.