|

Neujahrsbrief 2018 von Bruder Chidananda

»In diesem neuen Jahr bin ich ein neuer Mensch. Und ich werde mein Bewusstsein immer wieder ändern, bis ich das Dunkel der Unwissenheit vertrieben habe – bis sich das strahlende Licht des GEISTES, in dessen Bild ich erschaffen bin, durch mich offenbart.«

Paramahansa Yogananda

Wenn wir nun – noch ganz erfüllt von der Freude und Inspiration der Weihnachtszeit – das neue Jahr beginnen, möchte ich unserer geistigen Familie und unseren Freunden dafür danken, dass wir hier in Gurudeva Paramahansa Yoganandas Ashrams eine noch größere Weihnachtsfreude erleben durften durch Eure liebevollen Grüße aus der ganzen Welt. Die vielen Aufmerksamkeiten, die wir zu den Feiertagen und während des ganzen Jahres erhalten, berühren uns tief. Wir schätzen diese Zeichen herzlicher Verbundenheit sehr, da sie uns an das geistige Band erinnern, das uns alle in der Liebe Gottes und des Gurus vereint. Ich versichere Euch, dass ich Euch alle in mein Gebet einschließe und Gott bitte, all Eure Bemühungen zu segnen, damit Ihr die edlen Ziele erreicht, die Euch am meisten am Herzen liegen, und damit Ihr das göttliche Ebenbild in Euch immer mehr zum Ausdruck bringt.

Jedes Jahr bietet sich uns aufs Neue eine wunderbare Gelegenheit, die uns von Gott verliehene Freiheit so zu beleben, dass wir unser eigenes Schicksal meistern können. Wir müssen nicht automatisch den ausgetretenen Wegen tiefsitzender, unproduktiver Gewohnheiten und Denkweisen folgen, noch uns durch Impulse der Sinne, des Ego und einer weltlichen Umgebung von unseren geistigen Idealen ablenken lassen. Durch Unterscheidungskraft und einen Willen, der in diesem neuen Jahr von dem beflügelnden Gedanken an einen Neubeginn gestärkt wird, können wir unseren aktuellen Lebensplan überprüfen und neue Wege bahnen, die das verborgene Potenzial unserer Seele offenlegen. Macht Euch klar, dass die Vergangenheit Euch nicht behindern und die Zukunft Euch keine Angst einjagen kann. Ihr könnt Euch dafür entscheiden, bewusst in der Gegenwart zu leben und in dem Vertrauen voranzuschreiten, dass Ihr über unerschöpfliche Kraftreserven verfügt.

Guruji hat uns ermutigt, die Weichen für das neue Jahr zu stellen, indem wir unser Bewusstsein durch Selbsterforschung und Meditation mit dem unermesslichen Bewusstsein Gottes in Einklang bringen, das uns immer hilfreich zur Seite steht; dann können wir Seine göttlichen Gaben der Gedankenkraft und des Willens einsetzen, um unser Leben selbst in die Hand zu nehmen. Ein erster entscheidender Schritt auf diesem Weg besteht darin, den Geist von Selbstzweifeln, von Kummer über vergangene Fehler und von jeder anderen Form negativen Denkens zu befreien. Wenn Ihr diese Hindernisse entfernt habt, könnt Ihr Eurem gereinigten Bewusstsein wiederholt die positive Eigenschaft oder Zielvorstellung einprägen, die Ihr verwirklichen oder Euch aneignen wollt. Gurudeva hat uns gesagt: »Ihr könnt eurem Bewusstsein schon jetzt jede Neigung einflößen, vorausgesetzt, dass ihr eurem Geist einen entsprechend machtvollen Gedanken eingebt. Dann werden eure Handlungen und euer ganzes Wesen diesem Gedanken gehorchen.« Wenn Ihr ruhig, geduldig und ausdauernd Eure Willenskraft mobilisiert und jeden Tag Mittel und Wege findet, Euch immer wieder dieses besondere Ziel, das Ihr anstrebt, in Erinnerung zu rufen, werdet Ihr schließlich entdecken, dass Eure Affirmation Wirklichkeit geworden ist.

Denkt auch immer daran, dass Ihr bei all Euren Bemühungen nie allein seid. Wenn Ihr täglich meditiert und in der Stille mit Ihm Verbindung aufnehmt, mit Ihm, dem göttlichen Ursprung aller hohen Errungenschaften, werdet Ihr immer mehr fühlen, wie Seine Kraft hinter all Euren Gedanken pulsiert, wie Sein machtvoller Wille Euren Willen stärkt und wie Seine Weisheit und Liebe Euch leiten. Guruji hat uns gesagt: »Jede Minute ist eine Verbindung zwischen Euch und Gott.« Wenn Ihr ständig in diesem Gedanken lebt, werdet Ihr erkennen, dass unter der Oberfläche Eures Bewusstseins ein lautloser Strom des Friedens fließt, der Euer ganzes Wesen und all Eure edlen Bestrebungen stärkt. Durch Eure eigene innere Wandlung und die Entfaltung Eurer Seeleneigenschaften werdet Ihr in anderen Menschen das Gute wecken und sie ermutigen, ebenfalls ihr wahres göttliches Selbst zu entdecken und zu offenbaren.

Ich wünsche Euch und Euren Lieben ein glückliches neues Jahr, das erfüllt ist von Gottes Liebe und Seinem grenzenlosen Segen.
Bruder Chidananda

Copyright © Self-Realization Fellowship. Alle Rechte vorbehalten.